+49 (0) 176 243 203 96 info@inka-noack.de

PROGRAMM:

Die Leistungsfähigkeit von Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe ist ganz wesentlich von der Qualität des Leitungsverhaltens geprägt. Letztendlich kommt es darauf an, ob es gelingt, einen Führungsstil zu etablieren, bei dem sich Mitarbeitende verstärkt autonom und eigenverantwortlich fühlen. Für Leitungskräfte und angehende Leitungskräfte bieten wir eine Qualifizierung in 4 Modulen an:

  • Führungskraft im Kontext der „Lernenden Organisation“
  • Professionelle Kommunikation, Feedback, Zielvereinbarungen, Kritikgespräche
  • Teamprozesse erkennen, identifizieren und gestalten
  • Planung und Steuerung von Veränderungsprozessen, Förderung und Entwicklungsbegleitung

Führungskräfte erhalten wertvolle Hilfen in der Wahrnehmung ihrer Aufgaben, immer vor dem Hintergrund der grundsätzlichen strategischen Ziele und des konkreten Auftrags Ihrer Organisation. Mit dem lösungsorientierten Arbeitsansatz, der Arbeit an einer inneren Haltung und den vermittelten Inhalten verstärken wir den Entwicklungsprozess Ihrer Einrichtung in Richtung einer lernenden Organisation.

Referent: Claus Langer

Inka Noack ist Gasttrainerin in Modul 2: 26. – 28.11.2019 (Münster) einen Tag zum Thema „Selbstsicher kommunizieren“.

Veranstalter:

 

Nähere Informationen