SUPERVISION

„Sprechenden Menschen kann geholfen werden. Darum ist eine gemeinsame Sprache so wichtig!“

Einzelsupervision

Individuelle Unterstützung für Fach- und Führungskräfte. Themen in der Supervision sind die Reflexion der persönlichen und beruflichen Situation oder die Neuorientierung in eine neue Position. Weitere Themen sind z.B. die Analyse und der Nutzen der persönlichen Ressourcen, die Klärung von Zielen, die Analyse von Konfliktsituationen, die Vorbereitung von Entscheidungen und die Vorbeugung einer Burnout-Situation.

Gruppensupervision

Teilnehmer aus ähnlichen bzw. unterschiedlichen Arbeitsfeldern und Organisationen, die in keinem direkten Arbeitsbezug zueinander stehen, treffen sich, um die eigene Berufsrolle zu reflektieren, sich Feedback zu geben und Unterstützung zu erfahren. Neue Perspektiven zu entwickeln, Handlungsalternativen zu erkunden und auszuprobieren, sowie in der Gruppe voneinander zu profitieren sind Ziel der Gruppensupervision.

Teamsupervision

Themen der verbesserten Zusammenarbeit und die professionelle Umsetzung des jeweiligen Arbeitsauftrags stehen im Mittelpunkt, z.B. Teamenticklung und Beziehungsdynamik innerhalb des Teams, Teambildung und / oder -entwicklung (Ziele, Regeln, Rollen- und Aufgabenverteilung), Bearbeitung von Arbeitsstörungen, Konfliktklärungen, Verbesserung der Kooperation und Kommunikation sowie die Etablierung neuer Arbeits- und Unternehmensstrategien.

Interessiert oder Fragen?

Rufen Sie mich gerne an!

Telefon: 05203 – 294 800
Mobil: 0176 – 243 203 96